Gilde

In vielen Online Fantasy Spielen haben die Spieler die Möglichkeit, sich in sogenannten Gilden zu organisieren. Innerhalb dieser Gilden können Spieler z.B. in die Rolle von Zauberern, Druiden, Kämpfern und im Epacris auch in die Rolle von sogenannten ‘Bierschüttlern’ schlüpfen. Diese Gilden bieten dem Spieler dann die nötigen Fähigkeiten (z.B. Zaubersprüche, Kampffähigkeiten) an, die sie … Read more

Guru

Im Epacris wurden Programmierer Gurus genannt. Diese Gurus wurden noch einmal unterteilt in Programmierer mit Sonderaufgaben: Obergurus: das waren die Administratoren des Epacris Meistergurus: sie kümmerten sich um grundlegende Aufgabengebiete, wie beispielsweise um die Spielbalance, Abenteuer, Dokumentationen, Gilden etc. Grossguru: Grossgurus kümmerten sich um die Rassen des Epacris und verwalteten die verschiedenen Regionen. Behelfsgurus: sie … Read more

Ingo Dellwig


GUTE-URLS

Wordpress is loading infos from amazon

Please wait for API server guteurls.de to collect data from
www.amazon.de/l/B00JA6OF8S

Ingo Dellwig hat von 1994 bis 2000 an der TU Dortmund Informatik studiert und ist u.a. Autor des Buches ‘OOP – Jetzt lerne ich OOP. Der einfache Einstieg in die objektorientierte Programmierung mit LPC’ und in diesem Rahmen auch Gründer des MUDs ‘Epacris’, das 2000 online ging. Autorenseite von Ingo Dellwig bei Amazon: Ingo Dellwig

UrlPreviewBox

Linux

Linux ist ein kostenloses, freies Betriebssystem. Dieses System besteht eigentlich nur aus einem Kern und ein paar Tools. Programme, die ein Betriebssystem ausmachen, werden bei Linux von sogenannten Distributoren (das können Firmen, Privatleute, Vereine usw. sein) zu einem Betriebssystem Paket zusammen gepackt (Textverarbeitungen, Compiler, Videoplayer, Browser usw.) . Eine dieser Distributionen heißt ‘Debian’, das als … Read more

UrlPreviewBox

LPC

LPC ist eine Programmiersprache und stammt aus den 90er Jahren des letzen Jahrhunderts. Dabei steht LP für der Initialen des Erfinders dieser Sprache (Lars Pensjö), der diese Sprache an der Programmiersprache C anlehnte. Viele MUDs (Multi User Dungeons) verwenden diese Spache zur Entwicklung des Spiels. Mehr dazu in der deutschen Wikipedia: Die Programmiersprache LPC

MMORPG

MMORPGs (Massively Multiplayer Online Role-Playing Game) sind graphische Rollenspiele, in der viele Spieler gleichzeitig in einer virtuellen Welt miteinander agieren können. Das Spiel läuft dabei in der Regel auf einem Spiel Server, die Spieler selbst verbinden sich mit dem Server über einen sogenannten Client. Spielstände, Erfolge, Spielerstufe etc. der Spielers werden dabei normalerweise auf dem … Read more

MUD

Ein MUD ist ein Online (Rollen-) Spiel auf Textbasis und steht für ‘Multi User Dungeon’. In einem Mud können viele Spieler gleichzeitig agieren,  diese Spieler werden ‘Mudder’ genannt. Mehr dazu in der deutschen Wikipedia: Multi User Dungeon  

MudLib

Der sogenannte ‘Driver’ oder ‘Mud-Driver’ oder ‘LP-Driver) ist ein Programm, dass zum Start eines MUDs nötig ist. Er stellt die grundlegenden Befehle bereit (LPC-Programmierpsrache), dient als Server für das Spiel (indem er einen Port öffnet, mit sich über einen Client verbinden kann) und einiges mehr. Um ein MUD spielen zu können, benötigt der MUD-Driver eine … Read more

OOP

OOP (Objektorientierte Programmierung) ist ein Grundprinzip der Programmierung, bei der Daten und Programmcode in übersichtlichen, wiederverwendbaren Modulen (Objekten) gekapselt werden. OOP ist hierbei nicht unbedingt von einer bestimmten Programmiersprache abhängig. Dennoch bieten Sprachen wie z.B. C++ einfachere Möglichkeiten, sich an den Prinzipien der OOP zu halten, bei anderen wie z.B. C ist OOP zwar auch … Read more

VirtualBox

VirtualBox ist ein Virtualisierungstool der Firma Oracle. Mit VirtualBox ist es möglich, zusätliche Betriebssystem auf einem Hostsystem (wie Windows oder Linux) als ‘Gastsystem’ zu installieren. Mehr dazu in der deutschen Wikipedia: VirtualBox   

UrlPreviewBox